Breitensport – Tanzen2019-10-27T19:39:27+01:00

Tanzen

Unser Tanzbereich ist breit gefächert – von Kreativem Kindertanz und Modern Dance über Cheerleading und Gardetanz bis hin zum Gesellschaftstanz – von 3 bis 45+ ist für Jedermann etwas dabei.

Die Kleinsten lernen im Kindertanz spielerisch ihre Bewegungen zur Musik zu koordinieren. Durch kontinuierliches Training werden Beweglichkeit, Ausdauer und Kraft gestärkt. Mit zunehmendem Alter erlernen sie kurze Choreographien, wobei tänzerische Grundtechniken immer erweitert und verfeinert und auch der Fitness Aspekt stärker berücksichtigt werden. So wird stetig eine tänzerische Basis geschaffen, die die Kinder auf die Tanzstile Jazzdance und Moderndance vorbereitet, so dass ein gleitender Übergang in die Tanzstile möglich wird. Die Musikauswahl wird maßgeblich von den Kindern mitbestimmt und orientiert sich daher an deren Alltagsmusik.

Wer lieber mehr akrobatische Elemente bevorzugt, ist sowohl im Gardetanz, als auch im Cheerleading bestens aufgehoben. Auch hier werden Haltung, Ausdruck, Körperwahrnehmung, Körperkontrolle, Selbstbewusstsein, Kraft, Rhythmusgefühl und Konzentration stetig geschult. Zudem nehmen die Gruppen an Turnieren teil und haben Auftritte zu diversen Anlässen. Gerne können die Gruppen zu Feierlichkeiten gebucht werden.

Für die Erwachsenen gibt es unsere Gesellschaftstanzgruppe. Ihr Fokus liegt auf Standard- und Lateinamerikanischen Tänze.

Zusammenfassend kann man sagen, das Tanzen das Gefühl für den eigenen Körper verbessert und somit das Selbstbewusstsein stärkt; dass Tanzen eine gute Motorikschule ist und den Geist stärkt; dass Tanzen die soziale Kompetenz fördert und in der Gruppe der Spaßfaktor nie zu kurz kommt. Kurz gesagt: Tanz macht fit und darüber hinaus auch noch glücklich.