Badminton: Erfolgreiche Vereinsmeisterschaften

Nach über 40 Spielen, im Hobby-, Mannschaft- und Jugendbereich, in den Altersklassen 9 bis 73 Jahren, wurden die ersten Vereinsmeister im Badminton seit langer Zeit, der genaue Zeitpunkt ist nicht genau überliefert, gekürt. Eine beteiligte Person, die damals dabei war, war in diesem Jahr auch vor Ort, wünschte allen viel Glück und wurde nun als letzter Vereinsmeister abgelöst.
Im Hobbyfeld kämpften Alt und Jung, um jeden Ball. Der älteste Teilnehmer war 73 Jahre, hier noch einmal einen herzlichen Dank für deine Teilnahme Helmut. Der jüngste Teilnehmer war 17Jahre. Selbst eine Dame zierte das Hobbyfeld und machte allen noch einmal klar, dass es hier vorrangig um den Spaß am Spiel ging, obwohl es am Ende für den Sieger eine kleine Anerkennung der Leistung gab.
Bis auf die im Nachhinein recht kurze Einladungszeit bekamen wir durchweg positive Resonanz und nach dem Motto, „Nach dem Turnier ist vor dem Turnier“, werden wir die Erkenntnisse zusammentragen, um dann in naher Zukunft einen neuen Versuch zu starten. Die ganze Veranstaltung war natürlich nur durch die fleißigen Helfer im Hintergrund und Dank der zahlreichen Spenden der Beteiligten möglich.
Hierfür möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bedanken.
Einen kompletten Bericht mit Siegerfotos finden Sie hier: Vereinsmeisterschaft 2019
By |2019-06-01T17:21:01+02:00Samstag, 01.06.2019|Badminton|0 Comments

Leave A Comment